Anästhesie in der Zahnheilkunde
==========================
Anästhesie ist der durch ein Medikament hervorgerufene Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme in der Medizin oder in der Zahnmedizin. Heute ist die Anästhesie ein Standartverfahren, da viele Therapie oder Diagnosen sonst nicht möglich wären! Entsprechend der Indikation wird von uns entschieden, welche Anästhesieverfahren für Sie oder für Kind die optimale Therapieunterstützung ist. Die Entscheidung für ein bestimmtes Anästhesieverfahren berücksichtigt sowohl die Persönlichkeit des Patienten als auch die durchzuführende zahnärztliche Behandlung.

Wir möchten Ihnen auf diesen Seiten die verschiedenen Anästhesieverfahren erläutern.

Aktualisierung: 5. 9. 2010